Segwaytouren in Kevelaer ► Gruppen ab 6 Teilnehmern für 65,00€

Kevelaer – Wallfahrtsort seit 1642

Seit einer Marienerscheinung und einigen „Wunderheilungen“ ist Kevelaer einer der bedeutendsten deutschen Wallfahrtsorte. Besuchen Sie diese Stadt und seine wunderbare Umgebung an der Niers.

Das gibt es zu entdecken

Kevelaer glänzt mit einer prachtvollen Basilika mit einer eindrucksvollen Innenausstattung und sakraler Architektur. An der Stelle, an der die Frau des Händlers Hendrick Busmann 1642 ein „helles, glänzendes Licht in der Nacht“ gesehen hatte, entstand zudem eine kleine Gnadenkapelle mit einem Bildstock, der die Erscheinung der Maria darstellt. All das zeugt von der frommen Geschichte der Stadt Kevelaer, in der heute knapp 30.000 Menschen leben.

Ihre Tour im Verlauf

Auf unserer Segwaytour, die wir Gruppen ab 6 Teilnehmern anbieten, besteht die Möglichkeit, diese Sehenswürdigkeiten zu besichtigen, Führungen mitzumachen und zu staunn. Doch auch das Umland von Kevelar hat einiges zu bieten und wir möchten Ihnen natürlich auch das unbeschreibliche Fahrgefühl des Segway-Fahren nicht vorenthalten. Deshalb fahren wir vom Ortsteil Winnekendonk ans Ufer der Niers, einem schönen Nebenfluss der Maas und machen kurz Halt an der Bootsanlegestelle Schravelen. Danach fahren wir weiter über den Nierswanderweg stromabwärts zu einem weiteren Higlight unserer Tour, dem Wasserschloß Wissen.

Das Wasserschloß

Das Schloß Wissen ist ein Herrschaftshaus mit über 500jähriger Geschichte. Es zeigt nicht nur eine sehenswerte Anlage mit Gräben und Burgwallen, sondern auch verschiedene Architekturstile, die im Laufe der Zeit den jeweiligen Geschmäckern angepasst wurden. Das Schloß Wissen lädt zum Verweilen ein. Das Haus wird noch immer von der Familie von Loë bewohnt, dennoch ist es Besuchern zum großen Teil zugänglich. Außerdem befinden sich heute Appartements und Zimmer mit besonderem Ambiente zum Übernachten im Hause sowie auch Werkstätten und Ateliers.

Nach Besichtigung des Wasserschlosses führt uns unsere Tour auf landschaftlich schönen und ruhigen Wegen zurück zum Ausgangspunkt Voeskenshof in Kevelaer.

Treffpunkt 47627 Kevelaer, Michelsweg 1, Parkplatz Voeskenshof
Dauer mindestens 2 Stunden
Mitzubringen
  • Sonnenbrille oder Klarsichtbrille
  • wer hat, den eigenen Fahrradhelm
  • bequeme Schuhe (keine Flip-Flops, Absatzschuhe etc.)
Termine & Teilnehmer Die Tour findet ab mindestens 6 bis maximal 30 Teilnehmer statt (größere Gruppen nehmen bitte mit uns direkt Kontakt auf). Stellen Sie bitte eine unverbindliche Gruppenanfrage ► mit diesem Formular
Sprachen Deutsch
Anforderungen
  • Kinder/Jugendliche ab 15 Jahren (Mofa-Prüfbescheinigung erforderlich)
  • mindestens 45 kg, maximal 118 kg Körpergewicht
  • kein Fahrverbot oder Fahrerlaubnisentzug
  • volle Fahrtauglichkeit
  • unterzeichnete Haftungsausschlusserklärung
  • gute Laune
Wetter Die Segwaytour findet statt, sofern Sie nichts anderes von uns hören. Von Nachfragen bitten wir Sie deshalb abzusehen. Seien bitte einfach am Termin am vereinbarten Ort. Vielen Dank! Wir freuen uns auf Sie!
Geeignet für Betriebsausflug, Vereinsausflug, Pilgerfahrt, Junggesellenausflug, Geburtstage, Firmenevents

► Nutzen Sie dieses Formular, wenn Sie eine Gruppe von mindestens 6 Personen sind und außerhalb des Terminkalenders eine individuelle Segwaytour planen. Es können bis zu 30 Teilnehmer oder sogar noch mehr gleichzeitig fahren, wir müssen das nur rechtzeitig planen. Falls diese Bedingungen nicht zutreffen, schauen Sie sich einfach in unserem Touren-Shop um und buchen Sie dort einen Termin Ihrer Wahl

Kommentiere das

Kommentare