Segwaytour in Moers ► Gruppen ab 6 Teilnehmer ab 65€ pro Ticket

Moers – Drehscheibe am Niederrhein

Ein Angebot für Gruppen – Entdecken Sie mit uns die Stadt Moers auf dem Segway. Moers wird auf Grund seiner zentralen Lage auch die „Drehscheibe am Niederrhein“ genannt. Seinen Ursprung hat Moers schon in der Zeit der Römer, als nämlich auf dem Moerser Asberg das Lager „Asciburgium“ errichtet worden war. Der Name der Stadt soll sich von „Moor“ oder „Morast“ ableiten, später im 9. Jahrhundert wurde die Siedlung auch als „Murse“ bekannt. Hier leben heute über 100.000 Menschen.

Moerser Schloß und Schloßpark

Im Zentrum von Moers befindet sich das Moerser Schloß. Es ist eine der am besten erhaltenen Ringburganlagen in Deutschland. Die Anfänge des Schlosses sind leider nicht vollständig geklärt, weil Aufzeichnungen dazu bei einem Stadtbrand vernichtet worden sind. In dem Schloß befindet sich heute u. a. das Grafschafter Museum. Es zeigt die Geschichte des Schlosses, Ergebnisse von Ausgrabungen und eine historische Puppenstubensammlung.

Ausgangspunkt Ihrer Tour

Das Moerser Schloß ist eingebettet in einen gepflegten Schloßpark. Genau dort starten wir unsere Segwaytour in Moers. An dem kleinen Parkplatz am Rande des Parks, auf der Seite der Krefelder Straße, Ecke Kranichstraße, findet die Begrüßung der Tourteilnehmer und die Einweisung in den Segway statt. Wir befahren zu Beginn der Tour die schönsten Wege des Parks, fahren am Schloß vorbei und dann hinaus aus der Stadt. Das definitive Highlight unserer Segwaytour in Moers ist wohl die Auffahrt zu einem der jüngeren Wahrzeichen.

Halde Rheinpreussen & Geleucht

Weithin sichtbar kündet ein ganz besonderes Kunstwerk von der bewegten Bergbau-Geschichte am Niederrhein. Gemeint ist die „Halde Rheinpreussen“ mit seinem „Geleucht“. Das „Geleucht“ ist begehbares Gebäude und Kunstwerk in einem, es stellt eine überdimensionale Grubenlampe dar. Nachts leuchtet es auf der 72 Meter hohen Halde in verschiedenen Farben. Der Aufstieg dorthin, die schönen Wege und das Lichterspiel ziehen jährlich viele Besucher an. Der Ausblick in die Umgebung ist einzigartig. Mit dem Segway ist die Auffahrt zur Halde ein Kinderspiel. Mit 4,5 Pferdestärken schafft der Segway mühelos aus größere Anstiege. Für unsere Gäste die Fahrt zum Geleucht eine Lust.

Tipp! Gern organisieren wir für Ihre Gruppe eine fachkundige Führung.

Abschluß mit Segway-Fahrerlebnis

Nach dem Zwischenstopp auf der Halde Rheinpreussen führt uns die Strecke an den Uettelsheimer See, auf landschaftlich schönen Wegen vorbei wieder in Richtung Schloß Moers zum Ausgangspunkt. Neben der schönen Umgebung dürfen Sie das Fahrerlebnis auf dem selbst-balancierenden Segway ausgiebig genießen.

Treffpunkt 47441 Moers, Krefelderstraße/ Ecke Kranichstraße, Parkplatz
Dauer mindestens 2 Stunden bis maximal 6 Stunden inklusive Pausen, Einkehr, Besichtigung von Sehenswürdigkeiten (wir planen gern mit Ihnen den Tag)
Mitzubringen
  • gute Laune und Lust, etwas Neues auszuprobieren
  • Sonnenbrille oder Klarsichtbrille
  • wer hat, den eigenen Fahrradhelm
  • bequeme Schuhe (keine Flip-Flops, Absatzschuhe etc.)
Termine & Teilnehmer Die Tour findet ab mindestens 6 bis maximal 30 Teilnehmer statt (größere Gruppen nehmen bitte mit uns direkt Kontakt auf). Stellen Sie bitte eine unverbindliche Gruppenanfrage ► mit diesem Formular
Sprachen Deutsch
Anforderungen
  • Kinder/Jugendliche ab 15 Jahren (Mofa-Prüfbescheinigung erforderlich)
  • mindestens 45 kg, maximal 118 kg Körpergewicht
  • kein Fahrverbot oder Fahrerlaubnisentzug
  • volle Fahrtauglichkeit
  • unterzeichnete Haftungsausschlusserklärung
  • gute Laune
Wetter Die Segwaytour findet statt, sofern Sie nichts anderes von uns hören. Von Nachfragen bitten wir Sie deshalb abzusehen. Seien bitte einfach am Termin am vereinbarten Ort. Vielen Dank! Wir freuen uns auf Sie!
Geeignet für Betriebsausflug, Team-Event, Rahmenprogramm bei Tagungen, Incentives, Vereinsausflug, Junggesellenabschiede, Geburtstage
Bilder auf dieser Seite freie Lizenzen von „wikimedia-common“

► Nutzen Sie dieses Formular, wenn Sie eine Gruppe von mindestens 6 Personen sind und außerhalb des Terminkalenders eine individuelle Segwaytour planen. Es können bis zu 30 Teilnehmer oder sogar noch mehr gleichzeitig fahren, wir müssen das nur rechtzeitig planen. Falls diese Bedingungen nicht zutreffen, schauen Sie sich einfach in unserem Touren-Shop um und buchen Sie dort einen Termin Ihrer Wahl

Kommentiere das

Kommentare